Tears of the Sun

Rio Blanco

GNs RIO BLANCO RA

Holsteiner - Schimmel - Hengst - 1,69m - Springen

Wir erleben Rio Blanco als einen aufgeweckten, aber dennoch sehr lieben Kerl. Rio liebt das Springen und sobald er Hindernisse sieht, wird er ganz aufgeregt. Über dem Sprung braucht er die Hilfen des Reiters nicht, macht der Reiter zu viel, schmeißt Rio. Er muss nur ganz klar und ruhig an den Sprung herangeführt werden, den Rest übernimmt der Hengst selbst. Da ist er ganz in seinem Element. Auf den bisher doch schon sehr zahlreichen Turnieren konnte er etwas Routine entwickeln und ist jetzt nicht mehr ganz so aufgeregt, wenn er den Parcours betritt, sondern er weiß, was von ihm erwartet wird und geht die Sache ruhiger an. Zeitspringen machen ihm keine Probleme, durch seinen schlanken Körperbau ist er sehr wendig und konnte so schon des öfteren noch Zeit im Parcours rausholen.

Oft gehen wir mit ihm auch Ausreiten, um seine Kondition zu fördern und um ihm einen ordentlichen Ausgleich zu schaffen. Dort ist er allerdings etwas schreckhaft und sucht starke Anlehnung beim Reiter. Seine Lieblingsgaloppstrecke passiert er jedoch so schnell, dass er gar keine Zeit hat, sich zu erschrecken. Rundum ist Rio Blanco vllt etwas zu schlank geraten, doch seine treuen Augen runden das Gesamterscheinungsbild ideal ab und machen ihn zu einem arbeitsfreudigen Reitpferd und Freizeitpartner.

Das sagt der Vorbesitzer...

Rio Blanco ist ein selbstbewusster Dauerrenner. Der schmale, kleine Kerl sieht nicht unbedingt nach einem wahnsinnig durchsetzungsfähigen Superstar aus, aber wer ihn unterschätzt, erlebt sein blaues Wunder ! Rio ist ein wilder Bursche, ein Naturkind und ein Dauertober mit unglaublichen Energiereserven. Der Riptide-Sohn ist dabei auch sehr menschenbezogen und wie seine Mutter Enola ein absolut freundlicher Typ. Doch auf der Stelle hält ihn selten etwas und so erlebt man den jungen hengst die meiste Zeit herumstöbernd und beim Spiel mit seinen Weidekollegen.